Deutschland
Erlebnisreisen Kurzreisen

Altmühltal

Donaudurchbruch – Riedenburg – Nürnberg

1. Tag: Anreise über Nürnberg

Die Anreise führt zunächst in die alte Reichsstadt Nürnberg. Die berühmte Burg ist das Wahrzeichen der Stadt und die Lorenzkirche ist einen Besuch wert. Weiterfahrt zu ihrem gemütlichen Hotel oder Gasthof. Bei einem Abendessen in gemütlicher Runde klingt der Abend langsam aus.

2. Tag: Naturpark Altmühltal

Heute erleben Sie auf einer geführten Rundfahrt die wunderschöne Naturlandschaft des Altmühltals. Sie sehen die Drei Burgen Stadt Riedenburg mit der mächtigen Rosenburg, in deren Innenhof ist eine Falknerei untergebracht. Weiterfahrt nach Kelheim. Von hier aus unternehmen Sie eine romantische Schifffahrt durch den bekannten Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg. Über Dietfurt geht es zurück ins Hotel zum Abendessen.

3. Tag: Schifffahrt - Rückreise

Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise. Am Großen Brombachsee unterbrechen Sie die Fahrt und unternehmen eine Schifffahrt auf dem Herzstück des Fränkischen Seenlands. Am Abend sind Sie zurück im Rhein-Main-Gebiet.

Termine & Preise
03. Aug. - 05. Aug. 2018Tour-Nr.: 758
im DZ€ 279,-
EZ-Zuschlag€ 40,-
© Christa Eder-fotolia.com
© Personenschiffahrt Altmühltal und Donaudurchbruch
© pixabay.com/tassilo111
© Bergfee-fotolia.com
Leistungen
  • Reise im komfortablen Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen im guten Hotel/Gasthof inkl. Frühstücksbuffet
  • 2 Abendessen
    (3-Gang-Menü/Buffet)
  • geführter Ausflug Altmühltal
  • Schifffahrt Donaudurchbruch Kelheim - Kloster Weltenburg
  • Schifffahrt auf dem Großen Brombachsee
  • kostenloses RMV-Ticket
    zur Zustiegsstelle und retour
Unterkunft

Sie wohnen in einem guten Hotel/Gasthof im Großraum zwischen Nürnberg und Regensburg. Alle Zimmer evrfügen über DU/WC, TV, Radio und Telefon.

© Frankfurter Nachrichten 2018
created by vistabus.de