Großbritannien
Erlebnisreisen

Englands Süden

Best of London, Sussex & Wiltshire

Tour-Nr. 666
1. Tag: Anreise Calais/Dünkirchen - Fähre nach Dover

Die Anreise erfolgt über Calais/Dünkirchen, von dort per Fährpassage über den Ärmelkanal nach Dover zur Übernachtung unweit von London / Brighton.

2. Tag: Hever Castle - Rye - Eastbourne - Beachy Head - Brighton

Die malerische Wasserburg v. Hever mit ihren gemütlichen & verschwenderisch ausgestatteten Innenräumen - Ihr heutiges erstes Ziel -, zählt zu Englands geschichtsrächtigsten und sehenswertesten Orten. Hier machte schon Heinrich VIII seiner Anne Boleyn den Hof. Ein weitläufiger Park mit großem künstlichen See, das traditionelle Taxuslabyrinth, ein herrlicher italienischer Garten und der prämierte Rosengarten machen diese Anlage zu einem Meisterwerk. Das malerische Hügelstädtchen Rye mit unzähligen Fachwerkhäusern und herrlichem Blumenschmuck ist unwiderstehlich für jedes Auge. Wir empfehlen einen Abstecher zu den weißen Klippen nahe Eastbourne, bevor die Reise am Strand oder in den verwinkelten Gassen des einstigen Fischerdorfes und heute mondänen Seebades Brighton, seit sich der exzentrische Prinzregent und spätere König dort den orientalisch anmutenden „Royal Pavillion“ (Außenbesichtigung) hat errichten lassen, ausklingt.

3. Tag: Tagesausflug nach London

Heute zeigen wir Ihnen die unzähligen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt und wollen Ihnen das Besondere dieser dynamischen Metropole näher bringen. Selbstverständlich geben wir Ihnen auch ein wenig freie Zeit.

4. Tag: Crawley - New Forest - Salisbury - Stonehenge

Nachdem Sie sich wie fortan mit einem typischen englischen Frühstück gestärkt haben, führt Sie der heutige Weg zunächst über ausgedehnte Heideflächen des New Forest nach Salisbury. Das bedeutendste Bauwerk der Stadt ist die Kathedrale aus dem 13. Jhd.; neben dem höchsten Kirchturm Englands kann sie gleich mit mehreren Superlativen aufwarten. In der Nähe stehen auch die geheimnisvollen Steinkreise von Stonehenge; 85 riesige Steine wachen hier seit mehr als 4000 Jahren. Sie besuchen diesen mystischen Ort.

5. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise mit Fährüberfahrt über den Ärmelkanal nach Calais/Dünkirchen und zurück in die Heimat.

Termine & Preise
26. Mai - 30. Mai 2018
im DZ€ 549,-
EZ-Zuschlag€ 125,-
Aufpreis Panorama-Sitz€ 12,50
© QQ7-fotolia.com
© Hever Castle
© stocker197 - fotolia.com
© Dmitry Naumov-fotolia.com
© Fulcanelli-fotolia.com
Leistungen
  • Reise im komfortablen Fernreisebus
  • Fährüberfahrt von Calais/Dünkirchen nach Dover und zurück
  • 4 Übernachtungen im Britannia Europa Hotel inkl. Frühstücksbuffet
  • 4 Abendessen (Buffetform)
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Reiseleitung ab/bis Deutschland
  • kostenloses RMV-Ticket
    zur Zustiegsstelle und retour
Unterkunft

Sie wohnen im landestypischen Europa Gatwick Hotel in Crawley. Das Hotel verfügt über Restaurant. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC ausgestattet.

Wichtige Hinweise

Eintritte nicht im Reisepreis enthalten.

© Frankfurter Nachrichten 2018
created by vistabus.de